Suche

Juniors stürzen Tabellenführer

FC Ausseerland Juniors - SV Stein/Enns 3:3 (1:0). Tore: David Otter (34., Elfmeter, 51., 79.); Rene Gutmann (52., 84.), Dominik Pfennich (69.). Die FCA Juniors trotzten im Heimspiel dem Tabellenführer SV Stein/Enns ein 3-3 Unentschieden ab. Die Gäste starteten besser, vergaben aber einige Chancen und so ging der FCA durch einen Elfer von David Otter in Führung. Mit 1-0 wurden die Seiten gewechselt.


In Minute 51 wurde Goalgetter Otter von Dani Rossi perfekt bedient und erzielte das 2-0. Unmittelbar vom Anstoß weg war unser Team unsortiert und erhielt sofort den Anschlusstreffer. Dieser weckte Stein auf und folgerichtig fiel der 2-2 Ausgleich. Eine Energieleistung von Michi Machherndl, der erneut Dave Otter perfekt einsetzte brachte die 3-2 Führung. Auch diese konnten die Steiner wieder ausgleichen, ehe uns Goalie Georg Simentschtisch mit 2 Glanzparaden in der Nachspielzeit den Punkt festhielt.


Fazit: Alles in allem ein gerechtes Remis, Stein hatte zwar mehr Chancen, die Juniors in Form von Triplepacker Dave Otter aber abgezockter vor dem Tor.